Wasserkraftwerke Val Fegana 1 & 2 (Provinz Lucca), Toskana

In der Provinz Lucca/Toskana wurde ein echtes Vorzeigeprojekt realisiert. Beide Turbinenhäuser mit ihren Fischaufstiegstreppen wurden so gestaltet, dass sie sich geradezu perfekt in die Umgebung einfügen. Errichtet wurde der Neubau zweier baugleicher Laufwasserkraftwerke. Die Nennleistung der Turbinen beträgt je ca. 99 kW. Zum Einsatz kamen Kaplan-Turbinen, die für die Strömungs-Verhältnisse in Val Fegana optimal geeignet sind. Bei den Anlagen Val Fegana 1 und 2 wird mit einer durchschnittlichen Jahresproduktion von je ca. 500.000 kWh gerechnet.

Die oberen Bilder zeigen die bauliche Lage vor dem Beginn der Maßnahmen im Juni 2014. Nachfolgende Bilder stellen die fertigen Wasserkraftwerke Val Fegana 1 und 2 und deren Umgebung dar.